Skrill Casino Online Test – die besten Casinos 2021

Beim Anbieter Skrill handelt es sich um einen der mittlerweile beliebtesten online Zahlungsdienstleister im Internet. Er kann auf einen langen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Denn das Unternehmen wurde erstmalig bereits im Jahr 2001 gegründet.

Skrill

Viele Menschen nutzen diese Art von Zahlung heutzutage beim Shopping im weltweiten Netz. Oder auch, um Geld untereinander zwischen Familie und Freunden zu transferieren. Skrill bietet hierfür zahlreiche Möglichkeiten dafür an. In den letzten Jahren konnte sich der Betreiber bereits solide auf dem Skrill Casino Markt etablieren. Wir werden in diesem Artikel über die wichtigsten Informationen zu diesem Anbieter informieren und aufzählen was seine Vorteile sind und warum er es geschafft hat, so erfolgreich zu werden. Wir werden in unserem Skrill Casino Test auch auf die Frage eingehen, welche Online Casinos mit Skrill arbeiten und diese Bezahloptionen in ihrer Liste der möglichen Zahlungsmethoden im Casino aufgeführt haben.

Zuletzt aktualisiert:

100% bis zu €100*

+100 Freispiele

Zuletzt aktualisiert:

bis zu €300*

+100 Freispiele

* 18+. Geschäftsbedingungen gelten. Verantwortungsbewusstes Spielen. gamblingtherapy.org

Vor- und Nachteile vom Skrill Casino online

Wer Skrill im Skrill Casino nutzen möchte, der möchte natürlich auch im Vorfeld über die möglichen Vorteile, aber auch die Nachteile informiert sein. Der wichtigste Vorteil an Skrill ist, dass dieser Anbieter zum einen hohe Sicherheitsstandards erfüllt und daher von den Usern guten Gewissens und ohne Sorge genutzt werden kann.  Bei den Nachteilen ist zu erwähnen, dass zwar sehr viele Casinos Skrill mittlerweile anbieten, aber nicht alle. So kann es vorkommen, dass das gewünschte Casino zwingend zu anderen Methoden bei der Bezahlung verpflichtet. Und es können Gebühren anfallen. Dies ist beispielsweise immer dann der Fall, wenn mit dem Skrill Konto eine Kreditkarte verknüpft ist. Dann werden 1,9% an Gebühren fällig.

Vorteile:

  • schnelle Einzahlung
  • sichere Anwendung
  • Zugriff auf Boni
  • weltweite Akzeptanz
  • kann zusätzlich auch bei anderen Käufen im Internet als Zahlungsquelle eingesetzt werden

Nachteile:

  • nicht in jedem Casino bereits verfügbar
  • es können teilweise Gebühren für die User anfallen

Skrill Casino - wie funktioniert es

Wer in einem Casino mit Skrill spielen möchte, der wird sicherlich bereits vermuten, dass er für das Spiel auch Geld auf seinem Kundenkonto im Casino vorrätig haben muss, um dieses setzen zu können. Zumindest wenn es um das Spiel mit Echtgeld geht. Und hierfür muss Geld eingezahlt werden. Und für genau diesen Vorgang eignet sich der Anbieter Skrill hervorragend. Er ermöglicht eine schnelle Einzahlung auf das Kundenkonto und gilt zudem als sehr sicher. Denn das Casino Skrill erfährt nichts von den Daten der Kontoverbindung oder der Kreditkarte, sondern kennt lediglich den Benutzername. Wer einen Gewinn erfahren hat, der kann ebenfalls Skrill dazu verwenden, um sich sein Geld auszahlen zu lassen. Damit ist Skrill letztlich sowohl für die Einzahlung als auch für die Auszahlung sehr gut für die User geeignet.

Wie man einen Skrill Account eröffnet

Um im Skrill Casino zu Einzahlungszwecken benutzen zu können, muss zunächst verbindlich ein Account bzw. ein Kundenkonto eröffnet werden. Das ist aber keine schwierige Aufgabe, sondern es geht einfach von der Hand und lediglich mit einer kurzen zeitlichen Investition verbunden.  Für den Vorgang der Anmeldung muss nur die Website von Skrill aufgerufen werden. Dort findet sich ein Button „Registrieren“. Dieser muss nachfolgend einmal angeklickt werden. Dann öffnet sich im Anschluss ein Formular für die Anmeldung. Es werden die üblichen Daten, wie Namen usw., abgefragt und es muss zudem selbstverständlich auch ein Passwort festgelegt werden. Ist alles vollständig wird das Formular abgeschickt. Der Kunde erhält kurze Zeit später eine E-Mail an seine hinterlegte E-Mail-Adresse. Hier braucht das Konto nur noch mittels des geschickten Links autorisiert werden. Schon ist das Konto eröffnet und kann auch sofort im Online Casino eingesetzt werden.

Wie man mittels Skrill im Online Casino Geld einzahlen kann

Eine Casino Einzahlung mit Skrill kann zügig durchgeführt werden, sofern der User seinen Account bei Skrill bereits eröffnet hat. Möchte man als Kunde nun also im Skrill Casino spielen, muss man im Casino das entsprechende Skrill Symbol auswählen. Dann wird man als Kunde automatisch zu seinem Skrill Konto geleitet und kann das Online Casino Skrill Deposit in Auftrag geben. Hierfür stehen der Kundschaft verschiedene Möglichkeiten offen. Hat man bereits Guthaben auf dem Skrill Konto, so kann dieses problemlos hierfür genutzt werden. Anderenfalls ist der schnellste Weg, bei Skrill die Zahlung mittels Kreditkarte zu veranlassen. Denn dann erscheint der gewünschte Betrag binnen Sekunden im Account des Casinos. Und kann sofort genutzt werden. Wer das nicht möchte, der kann auch den Weg der klassischen Banküberweisung mit Skrill beschreiten. Allerdings gilt es hierbei den Zeitfaktor zu bedenken. Das kann mehrere Tage Zeit in Anspruch nehmen, bis das Geld dann im Online Casino angekommen ist. Das bedeutet man kann in diesem Fall nicht sofort und gleich mit dem Spiel beginnen.

Wie man mittels Skrill von Online Casinos Geld abheben kann

Im Casino Skrill als Auszahlungsmethode zu verwenden ist eigentlich noch einfacher als einzuzahlen. Und das machen einem als Kunden die Anbieter bei Weitem nicht alle so einfach, wie dies Skrill hier tut. Hierzu braucht der Kunde im Online Casino Skrill nur im Kassenbereich Skrill für die Auszahlung auswählen. Dann den entsprechenden Betrag eingeben. Es sind hier seitens Skrill keinerlei Limits vorgegeben. Und schon erfolgt die Auszahlung vom Casino auf das Skrill Konto binnen einer Sekunde.

Sicherheit beim Skrill Casino online

Die Sicherheit im Skrill Casino kann als sehr sicher eingestuft werden. Hierfür ist der Anbieter auch weltweit bekannt und unter anderem auch deswegen so beliebt. Ein- und Auszahlungen werden grundsätzlich zur Sicherheit der User immer zusätzlich mit einem PIN-TAN-Verfahren abgesichert. Grundsätzlich verwendet Skrill eine 2-Faktor Authentifizierung, um Transaktionen zwischen Skrill und dem Casino zu schützen. Zudem wird das Unternehmen in Großbritannien von der FCA Organisation stets geprüft, reguliert und hinsichtlich der Erfüllung der Sicherheitskriterien auch überwacht. So können wir ganz klar sagen, dass man sich als Kunde im Online Casino mit Skrill zu keiner Zeit irgendwelche Sorgen und Gedanken machen muss. Ein Höchstmaß an Sicherheit bezüglich der Daten und Geldtransaktionen ist zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.

Skrill Casino Bonus

Jeder weiß es, dass in Casinos ein Bonus heutzutage schon zum guten Ton gehört. So gibt es auch im Skrill Casino einen Skrill Casino Bonus. Als neuer User, der erstmalig im  Casino spielt, gibt es natürlich ausnahmslos immer einen Willkommensbonus. Sobald die Einzahlungen für die ersten Spiele erfolgt sind, verdoppelt das Casino diese im Regelfall. Das bedeutet, wer beispielsweise jetzt 4 Spiele hätte, bekommt stattdessen 8 dafür. In einigen Casinos gibt es auch die Möglichkeit einen Bonus unabhängig einer Einzahlung zu erzielen. Das kann aktionsbedingt sein oder weil das Online Casino die Kundentreue der User damit belohnen möchte. Es ist aber zu beachten, dass dies in nicht jedem Casino der Fall ist. Wir betonen auch explizit nochmals, dass man als Kunde bereits im Vorfeld darauf schauen sollte, dass ein Bonus bei der Skrill Zahlungsmethode nicht ausgeschlossen wird. Leider gibt es einige Casinos, die die Boni nicht bei jeder Zahlart zur Verfügung stellen.

Skrill 1-Tap vs Skrill, wo liegt der Unterschied?

Skrill 1-Tap wird über das gleiche Skrill Konto abgewickelt. Der Unterschied zwischen beiden Anwendungen ist, dass bei Skrill 1-Tap nicht immer wieder Benutzername und Passwort eingegeben werden müssen. So lassen sich schnell Einzahlungen tätigen, um vielleicht doch noch rechtzeitig die Livewette platzieren zu können.

Fazit zu Skrill

Skrill ist ein solider, seriöser und sicherer Zahlungsdienstleister. Daher kann man sich ohne Probleme vertrauensvoll für diesen Anbieter im Online Casino entscheiden. Er erfüllt die höchsten Sicherheitsstandards und wird regelmäßig geprüft und steht unter permanenter Kontrolle. Damit ist der Punkt der Sicherheit nicht nur aktuell, sondern auch in der Zukunft gewiss. Ein- und Auszahlungen klappen bei diesem Betreiber auch mühelos und besonders schnell. So schnell, wie es nicht allen anderen Mitbewerbern gelingt. Von daher halten wir Skrill als einen der besten Anbieter in der heutigen Zeit und können ihn ohne Einschränkungen weiterempfehlen. Auch wenn es in seltenen Fällen zu kleinen Gebühren kommen kann, lohnt sich das Spielen im Online Casino mit Skrill unserer Meinung nach definitiv.

FAQ

Mit Skrill können im Online Casino auf schnellem und einfachen Weg Ein- und Auszahlungen von den Usern vorgenommen werden. Skrill ist einer der erfolgreichsten und beliebtesten Zahlungsdienste, die es im Moment auf dem Markt gibt und sehr viele Kunden nutzen ihn bereits regelmäßig.
Ja, die Anwendung von Skrill im Online Casino ist sicher. Der Anbieter Skrill verfügt über höchste Sicherheitsstandards und wird zudem laufend und unabhängig überprüft. Und das Online Casino selbst erhält keinerlei Informationen über sensible und persönliche Daten, wie Kreditkarten oder die Bankverbindung der Kunden.
Skrill lohnt sich im Casino in mehrfacher Hinsicht. Nicht alle Mitbewerber bieten so eine einfache Handhabung und so ein hohes Maß an Sicherheit. Deswegen hat es der Betreiber zu einer der erfolgreichsten Anbieter unter den Zahlungsdienstleistern weltweit geschafft.
Skrill ist bei den Einzahlungen sehr schnell und bei den Auszahlungen sogar noch schneller. Hier scheitern viele der Mitbewerber. Wer also schnell und einfach spielen möchte, der kann ruhigen Gewissens im Online Casino auf Skrill zurückgreifen. Und auch in puncto Sicherheit ist Skrill unter den Vorreitern auf diesem Markt.
Bei Skrill gibt es als authentifizierter Nutzer keine einschränkenden Limits. Nur wer nicht authentifiziert ist, dem ist hierbei eine Grenze von 2500 Euro gesetzt.